W€ N€€D ¥OUR CA$H

Hallo, liebe Freund*innen alternativer Kultur und Politik.

Für uns war der letzte Winter leider nicht so toll, denn eine viel zu alte Heizungsanlage hat uns ausgelaugt. Jetzt haben wir zum Glück eine neue, allerdings nervt uns die alte immer noch, denn sie beschert uns ne dicke Gasnachzahlung.

Kurz und knapp: Wir wollen euer Taschengeld oder die Socke mit den Münzen. Ihr könnt auch gerne (fast noch lieber, aber akut brauchen wir auch etwas extra-Unterstützung) Fördermitglied werden.

Alle Infos darüber erhaltet ihr hier, unsere Kontodaten sehen übrigens folgendermaßen aus (wir stellen auch Spendenquittungen aus):

Empfänger: Alternatives Kulturzentrum e.V.
„Kreditinstitut“: Sparkasse Vest
IBAN: DE06 4265 0150 0060 0035 63
BIC: WELADED1REK

Danke schonmal tausendfach im Vorfeld.

Kein Tag ohne autonome Heizung!

Spendenaufruf

Liebe Freund*innen und Unterstützer*innen des AKZ,

wie ihr sicher wisst, ist das AKZ politisch, kulturell und finanziell unabhängig, und das soll auch so bleiben. Allerdings ist es im Moment leider so, dass wir akute Kosten für den Unterhalt der Räumlichkeiten allein durch den Verkauf von Getränken, Eintrittsgeldern bei Konzerten und durch regelmäßige Mitgliedsbeiträge nicht mehr aufbringen können.
Da wir, wie schon erwähnt, aber weiterhin unabhängig bleiben wollen, wenden wir uns hiermit an euch. Wir möchten zwar auch unbedingt neue Fördermitglieder begrüßen, aber da wir akut etwas in die Enge getrieben sind, brauchen wir kurzfristigere Unterstützung. Wenn ihr also etwas Geld übrig habt und möchtet, dass das AKZ weiterhin bestehen und unabhängig bleibt, würden wir uns im Moment noch viel mehr über einmalige Spenden freuen, als sonst (Spenden sind steuerlich absetzbar !).

Fragt eure Freund*innen oder Verwandten, ob sie nicht auch etwas für alternative und unabhängige Kultur in Recklinghausen tun wollen. Falls die Antwort „Ja!“ lautet, ist das im Moment noch einfacher als sonst. Wir würden uns freuen, wenn ihr unseren Spendenaufruf auf den sozialen Netzwerken teiltet. Wenn ihr per Überweisung spenden wollt, findet ihr hier unsere Kontodaten:

————————————————-
Empfänger: Alternatives Kulturzentrum e.V.

iban de06 4265 0150 0060 0035 63 bic

weladed1rek

Betreff: Spende
————————————————-

Wir freuen uns über eure Unterstützung.

In Liebe,
euer AKZ

Villa Kunterbunt bleibt!

„Die 1898 erbaute Villa in Bochum Langendreer sollte Ende der 70er im Auftrag der Stadt, die der Eigentümer ist, abgerissen werden. Eine engagierte Studententruppe war dagegen und besetzte das Haus, um es vor dem Abriss zu retten. Es wurde 1,5 Jahre lang renoviert, um es bewohnbar zu machen und wird bis heute von den BewohnerInnen in Stand gehalten.

Nachdem die jahrelangen Kaufverhandlungen mit der Stadt aufgrund des zu hohen Preisangebots gescheitert sind, versucht die Stadt nun erneut das Haus baufällig zu schreiben, um es abreißen zu können. Jedoch betitelt ein unabhängiger Statiker die Substanz des Hauses als reparabel.

Derzeit wohnen 14 Menschen in der Villa- und das soll auch so bleiben!

Wir sind ein bunter Haufen mit Charakter und antifaschistischer Haltung!
Wir kämpfen für den Erhalt der denkmalgeschützten Villa und ein selbstbestimmtes Leben in Frieden und Freiheit!“

Weitere Infos über Soliaktionen gibt es hier.