Tanzdemo in Recklinghausen

REclaim the city! Für ein Recht auf Stadt!

Nehmen wir uns das Recht auf Stadt! Es liegt auf der Straße, es hängt in Bäumen und versteckt sich unter Pflastersteinen“ (Recht-auf-Stadt-Tage, Centro Sociale, Hamburg 2009)

Nicht nur im Ruhrpott, auf der ganzen Welt fordern Menschen “Recht auf Stadt!”, “Freiräume!”, “Stadt selber machen!”. Beispielhaft ist der Kampf für’s und um’s “Autonome Zentrum Köln-Kalk”, die Freirauminitiativen in Duisburg, Bochum, Essen und Dortmund. In Frankfurt ist das “IvI” akut räumungsbedroht.

Kommt am 06.04.13 um 16 Uhr zum Marktplatz in Recklinghausens City, lasst uns die Stadt zurückerobern. Laut, bunt und entschlossen wollen wir unsere Forderungen für Freiräume ohne Sexismus, Rassismus, Antisemitismus und jegliche Form von Ausgrenzung dahin tragen, wo sie hingehören: auf die Straße!

➽ Ein Beitrag von der Seite RE*CLAIM YOU CITY!

Danach sind alle Teilnehmer ins AKZ eingeladen, dort findet ab 19 Uhr ein Konzert mit Dulac und Snob Value statt. Eintritt kostet 5 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *